Langzeitdaten mit im Labor gezüchteter Mundschleimhaut MukoCell®

Auf dem weltweit größten Urologenkongress, der AUA 2018 in San Francisco vom 18. – 22.05.2018, präsentieren Prof. Guido Barbagli (Centro Chirurgico Toscana, Arezzo) und Prof. Axel Heidenreich (Universitätsklinikum Köln) Langzeitdaten der Behandlung von Harnröhrenstrikturen aus 4 urologischen Zentren mit dem im Labor hergestellten Mundschleimhauttransplantat MukoCell®, unter dem Titel „Anterior urethroplasty using a new Tissue Engineering…

Sind Innovation in der Medizin von den Krankenkassen wirklich gewollt?

Interview von futureSax mit dem Geschäftsführer der UroTiss Europe GmbH anlässlich der Pressekonferenz auf dem 69. DGU (Deutsche Gesellschaft für Urologie) Kongress. “Unsere Aufgabe ist es, ärztliche Behand­lungen für Patienten besser zu machen.“ Mit MukoCell® hat die UroTiss Europe GmbH ein Verfahren vorge­stellt, das nicht nur die Opera­ti­onszeit bei der Rekon­struktion der Harnröhre deutlich verkürzt,…

Neuer Meilenstein in der Urologie

Dortmund, September 2017, Erstmals wurde mit einer Nicht-interventionellen Studie die Wirksamkeit und Sicherheit eines im Labor hergestellten Gewebeersatzes (MukoCell®) zur Rekonstruktion der Harnröhre nachgewiesen und von The Lancet/ CellPress in dem Journal EBioMedicine peer reviewed und publiziert. Studiendesign: In einer multizentrischen, prospektiven und monitorierten Studie wurde weltweit zum ersten Mal die Wirksamkeit und Sicherheit eines…

Beihilfestelle LBV Nordrhein-Westfalen übernimmt Kosten der MukoCell®-Therapie

Dortmund, den 10.08.2017: Das Landesamt für Besoldung und Versorgung Nordrhein-Westfalen (LBV), welches für die Beihilfe zur Krankenversicherung von Ruhestandbeamten des Landes NRW zuständig ist, übernimmt im Rahmen der Einzelfallkostenübernahme die vollständigen Kosten der MukoCell®-Therapie. Durch die Kostenübernahme für die MukoCell®-Therapie bleibt dem Patienten eine zweite Operation im Mundraum, zur Entnahme von größeren Mundschleimhautsegmenten, und den…